Sound | Philips Fidelio sahnt gleich mehrere Awards ab

Surround-Sound mit Auszeichnung: Fidelio HTL9100

Ganz oben aufs Siegertreppchen kommt man immer dann, wenn man sich mit besonderen Leistungen hervortun kann. Philips Fidelio kann das gleich mehrfach. Schließlich sind ausgezeichnete Eigenschaften genau das, was die Premium-Sound-Reihe von Philips verspricht – und mit ausgeklügelter Ingenieurs- und Designarbeit auch einhält.

Deshalb kann sich die SoundBar HTL9100 für flexiblen Surround-Sound im Heimkino, die bereits bei den „EISA Awards“ als „Home Theater Innovation 2013-2014“ prämiert wurde, nun auch als Jahresbester über den „What Hi-Fi? Sound and Vision Award 2013“ freuen. Der wird jährlich in unterschiedlichen Audio-Kategorien vergeben – in diesem Jahr zum ersten Mal auch an Soundbars, kabellose Lautsprecher und Dockingstationen. „Sound | Philips Fidelio sahnt gleich mehrere Awards ab“ weiterlesen

CES 2013: Innovationspreis für Fidelio A3 Wireless-Lautsprecher

Philips Fidelio A3 Wireless-Lautsprecher

Die Kombination aus eigenwilligem Design, hoher Klangqualität und intelligenten Funktionen hat auch die Juroren der Consumer Electronics Association überzeugt: Der Philips Fidelio AW3000 wurde bei der weltgrößten Messe für Consumer-Elektronik in Las Vegas mit einem 2013 CES Innovations Award ausgezeichnet.

Dass das System keine flache Vorderseite hat, sondern dort einen Winkel bildet, verleiht ihm nicht nur ein unverwechselbares Aussehen, sondern ist das Ergebnis der Platzierung der Lautsprecher, die sich in dem Gehäuse verbergen. Mit dieser speziellen Anordnung können die jeweils zwei Hochtöner und HiFi-Mitteltöner einen flächendeckenden Raumklang garantieren.

Aber nicht nur Gestaltung und Audio-Leistung waren entscheidend für die Auszeichnung des Lautsprecher-Systems in der Kategorie „Integrated Home Systems & Multi-Room Audio-Video“. Mit verschiedenen innovativen Funktionen erweist sich der Fidelio AW3000 auch als Gerät, das optimal auf den Musikkonsum des digitalen Zeitalters zugeschnitten ist. „CES 2013: Innovationspreis für Fidelio A3 Wireless-Lautsprecher“ weiterlesen

Philips @ CES 2013: Bleib ruhig auf dem Kopfhörer stehen! Du Elefantenbaby!

Philips The Crash auf der CES 2013: Bleib ruhig auf dem Kopfhörer stehen! Du Elefantenbaby!

Mal angenommen, in Holland bricht ein Elefantenbaby aus. Unwahrscheinlich, aber möglich. Dann muss man sich um alles Erdenkliche Sorgen machen, kann aber sicher sein: Die Kopfhörer bleiben heil. (Man sollte sie freilich von den Ohren genommen haben, wenn der Elefant drauftrampelt.) Philips verspricht auf der CES im elefantenfreien Las Vegas dieses Durchhaltevermögen der Dinger mit dem programmatischen Namen „The Crash“. Darauf ein erleichtertes „This is crazy!“

Zugegeben, die Zeile schallt einem derzeit unvermeidbar aus dem Radio entgegen und es geht um den Aufriss der Dorfschönheit, keine Elefantendame. Aber warum Pop nicht mit den eigenen Mitteln schlagen: Karaoke! Ran ans Mikro und eifrig blamiert. Vielleicht reicht es ja für „The Voice“. Wer gut singt, bekommt bei der Hollandversion des Japanerspiels Songs gesponsert, wer schräg singt, muss zahlen.

Hoffentlich findet sich dann ein DJ, der mit der Party-Maschine und zwei Smartphones zu scratchen weiß. Ja, das geht wie bei alten Turntables, nur dass die nicht in Blau oder Orange blinken. LED, wie schee. Optisch nichts für Nostalgiker, für die gibt es dafür jede Menge Retro-Kassettenrekorder, garantiert bandsalatfrei. „Philips @ CES 2013: Bleib ruhig auf dem Kopfhörer stehen! Du Elefantenbaby!“ weiterlesen