TV goes Cloud | Smarte Fernseher bringen Musik von Spotify und zusätzliche TV-Kanäle

Philips Smart TV goes Cloud: Smarte Fernseher bringen Musik von Spotify und eine Menge neuer TV-Kanäle

Spotify steht für Millionen von Musiktiteln, die jetzt auch bequem über die Smart-TVs von Philips abzurufen sind. Möglich macht das die neue Spotify App auf Philips-Geräten, die wie die cloudbasierten Dienste Cloud TV und Cloud Explorer ab sofort in die Smart-TV-Oberfläche  integriert sind.

Mit der neuen Spotify App kann über die aktuellen TVs der Serien 6xx8, 7xx8, 8xx8 und 9xx8 auf den riesigen Katalog eines der größten Musik-Streaming-Angebote zugegriffen werden.

Philips Smart TV goes Cloud: Smarte Fernseher bringen Musik von Spotify und eine Menge neuer TV-Kanäle

Per Premium-Abo hat man Zugriff auf über 20 Millionen Musiktitel und kann Playlisten erstellen und verwalten. Wer neu bei Spotify ist, kann erst mal einen 30-Tage-Premium-Zugang kostenlos testen.

Über den außerdem neu integrierten Smart-TV-Dienst Cloud-TV sind Hunderte von lokalen und internationalen TV-Kanälen sowie Spartensendern übers Internet von ausgewählten Cloud TV-Partnern gesammelt auf Modellen der Philips Smart TV-Serien aus den Jahren 2012 und 2013 verfügbar.

Philips Smart TV goes Cloud: Smarte Fernseher bringen Musik von Spotify und eine Menge neuer TV-Kanäle

Mit Hilfe der Cloud TV-Partner bieten Philips Smart TVs eine umfangreiche Auswahl an Premium- und Nicht-Premium-Kanälen, von denen die meisten kostenfrei genutzt werden können. In Deutschland sind bisher die Angebote des Partners Streamit online. Weitere Angebote werden folgen.

Die Cloud TV App auf dem Startbildschirm der Philips Smart TVs zeigt die verfügbaren Kanäle an, die übersichtlich nach Genre und Beliebtheit angeordnet sind. Für eine noch größere Bedienfreundlichkeit sind die Kanäle einfach zu durchsuchen. Jeder Stream kann zur Liste der Favoriten auf dem Smart TV Startbildschirm hinzugefügt werden.

Mit dem Cloud Explorer wir das Ansehen von Inhalten noch einfacher. Denn über die Cloud Explorer App auf den Philips Smart TVs kann problemlos auf in der Cloud gespeicherte Fotos, Videos und andere Inhalte zugegriffen werden.

Die App zeigt alle abspielbaren Dateien, die in der persönlichen Cloud gespeichert sind, nach Dateityp sortiert an: Videos, Fotos und Audio-Dateien befinden sich in jeweils eigenen Verzeichnissen. Benutzer können sich bei ihrem bestehenden Dropbox-Account anmelden oder einen neuen Account erstellen. Die Cloud Explorer App läuft auf allen Philips Smart TV-Fernsehermodellen ab 2013.

Philips Smart TV goes Cloud: Smarte Fernseher bringen Musik von Spotify und eine Menge neuer TV-Kanäle

Eine Antwort auf „TV goes Cloud | Smarte Fernseher bringen Musik von Spotify und zusätzliche TV-Kanäle“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.