Fixie, Foldie, Frames: CitiScape greift den Sommer auf – mit neuen Kopfhörern

Fixie, Foldie, Frames: CitiScape greift den Sommer auf – mit neuen Kopfhörern

Summer in the city – da will man raus, sich aufs Fahrrad schwingen, die laue Brise aufsaugen, mit Freunden abhängen. Party im Freien! Ja, die Freiluft-Saison schreit nach Musik und Sommer-Accessoires.

Warum also nicht beides einfach zusammenbringen. Mit neuen Kopfhörern, die sich am urbanen Lebensgefühl orientieren – an dem auf zwei Rädern etwa, mit dem man so ausgezeichnet durch die Sommer-City kommt. Zumal dann, wenn das es so frisch daherkommt wie ein Fixie Bike.

Die sind leicht und effizient und knallig. Fixie also, so heißt eines der drei neuen Citiscape-Modelle von Philips, die für unterwegs mit dem richtigen Sound & Look genau die ansprechen sollen, die in ihrer 18- bis 25-jährigen Vielfalt die urbane Szene ausmachen und nicht von ungefähr auch der Mittelpunkt der gerade angelaufenen „You Need To Hear This“-Kampagne des niederländischen Tech- und Lifestyle-Konzerns sind.

Die permanenten Kopfhörer-Träger sind das, die Trendbewusstsein haben und ihre Headphones auch als Fashion-Statement tragen. Natürlich nur wenn der Sound stimmt und man schnell mal telefonieren kann. So zwischendurch, zwischen fetten Bässen und klaren Höhen. Klar.

Deshalb gibt es künftig auch die Frames, die man eigentlich nur ablegen möchte, wenn man besonders höflich sein will – wie bei einer guten Sonnenbrille, die dafür Pate stand. Und da sind da noch die Foldies, die sich mit handbezogenen Bügeln, angepasst an den City-Bike-Flow, dem Fahrradlenker nähern.

High-End übrigens auch mit Bluetooth fürs kabellose Lebensgefühl.

[Link]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.